Highlights der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO)

Europe/Berlin
Description

 

 

 

 

 

 

Das NCT Heidelberg lädt zu den alljährlichen ASCO-Highlights ein.   

Die Veranstaltung findet virtuell über Zoom statt. Um Anmeldung bis zum 20.06. wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Veranstaltung gibt es vier Fortbildungspunkte.

 

Präsentationen zum Download: 

Hautkrebs_Hassel
Brustkrebs_Schneeweiss
Cross_Entity_Schlenk
Sarkome_Schlenk
Thoraxonkologie_Thomas
Neuroonkologie_Wick
Gynäkologische Malignome_Smetanay

 

Vielen Dank an unsere Sponsoren: 

IPSEN Pharma GmbH – 1.500 €
MSD Sharp & Dohme GmbH – 1.500 €
Roche Pharma AG – 1.500 €
AstraZeneca GmbH – 1.000 €
Grifols Deutschland GmbH – 1.000 €
Advanz Pharma Germany GmbH – 800 €
Amgen GmbH – 800 €
Bayer Vital GmbH – 750 €
Deciphera Pharmaceuticals (Deutschland) GmbH
 – 750 €
Merck Healthcare Germany GmbH – 750€
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
500 €
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG 
– 500 €
Bristol Myers Squibb GmbH & Co. KGaA  – 500 €
Eisai GmbH – 500 €
Esteve Pharmaceuticals GmbH – 500 €
Hexal AG – 500 €
Janssen-Cilag GmbH  500 €
Lilly Deutschland GmbH – 500 €
Pierre Fabre Pharma GmbH – 500 €
Sanofi Deutschland GmbH – 500 €
Servier Deutschland GmbH – 500 €
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG – 300 €

 


Das NCT Heidelberg ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Deutschen Krebshilfe (DKH).

Veranstalter: Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD)
Veranstaltungssprache: Deutsch

Hinweis: Sollte sich das Registrierungsformular nicht öffnen, wechseln Sie bitte einmal den Browser (bspw. zu Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge) und versuchen Sie es erneut.