20 July 2022
DKFZ
Europe/Berlin timezone

Pianist - Luca Sestak

Ein 27-jähriger Musiker, ein Klavier und eine Musik, wie man sie noch nicht erlebt hat.

Luca Sestak versteht es, sein Publikum immer wieder aufs Neue zu fesseln und begeistern. Buchstäblich spielend verbindet der klassisch ausgebildete Pianist Elemente des Blues, Jazz, und Boogie Woogie mit Musikrichtungen wie Pop, Funk und sogar Klassik. Dabei sind zwischen den zahlreichen Eigenkompositionen immer wieder bekannte Songs zu hören, die der Pianist auf seine besondere eigene Art bearbeitet.

Kein Wunder, dass der junge Musiker schon in ganz Europa und den USA auf Tour war, Preisträger des YAMAHA-Förderpreises und „German Boogie Woogie Awards“ ist.

Luca verzaubert die Konzertbesucher mit einer Mischung aus perfekter Beherrschung seines Instrumentes, musikalischen Überraschungen von langsamen Balladen bis zu rhythmischen und schnellen Songs und einer einzigartigen Spielfreude, an der auch auch gerne das Publikum teilhaben lässt. Alte Hörgewohnheiten des Blues, Jazz und Boogie Woogie Pianos werden aufgesprengt, ohne zu zerstören.

Sestak findet seine ganz eigene Weise, das Klavier sprechen zu lassen und beweist so, dass er trotz seiner Jugend schon jetzt eine einzigartige Künstlerpersönlichkeit ist.