19. Heidelberger Krebspatiententag

Europe/Berlin
Description

 

 

 

 

 

 

Das Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg lädt herzlich zum 19. Krebspatiententag ein. Die Veranstaltung wird in bewährter Weise in zwei Teile gegliedert: Zu Beginn vermitteln Fachvorträge auf verständliche Weise Neuigkeiten aus der onkologischen Forschung und Behandlung sowie zu unterstützenden Angeboten. Zudem stellen sich Selbsthilfe und Patientenvertretung am NCT Heidelberg vor. Den zweiten Teil bildet das nach Erkrankungen aufgeteilte Expertenforum, bei dem ärztliche Expert:innen und Vertreter:innen aus Selbsthilfegruppen für Ihre Fragen und für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Der 19. Patiententag findet wieder online über Zoom statt. Bitte melden Sie sich bis spätestens 24. April 2024 an. 
Die Teilnahme ist kostenfrei. Den Zugangslink erhalten registrierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor der Veranstaltung per E-Mail. 

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren: 

AstraZeneca GmbH – 1000 €
MSD Sharp & Dohme GmbH – 1.000 €
Merck Healthcare Germany GmbH  750 €
Roche Pharma AG – 500 €
Abnoba GmbH – 300 €
 

Der Krebsverband Baden-Württemberg hat dankenswerterweise die Schirmherrschaft übernommen und fördert die Veranstaltung.


Das NCT Heidelberg ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Deutschen Krebshilfe (DKH).

Veranstalter: Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD)
Veranstaltungssprache: Deutsch

Hinweis: Falls sich das Registrierungsformular nicht öffnet, wechseln Sie bitte den Browser und versuchen Sie es erneut. 

    • 9:30 AM 9:45 AM
      Eröffnung 15m
      • Begrüßung 15m
        Speaker: Prof. Dirk Jäger (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
      • Vorstellung Selbsthilfe 15m
        Speaker: Marion Duscha (Heidelberger Selbsthilfebüro)
      • Vorstellung Patientenbeteiligung 15m
        Speaker: Anne Müller (Koordination Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenbeirat, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
      • Patientenbeirat und Patientenforschungsrat 15m
        Speakers: Dr Cindy Körner (Sprecherin Patientenforschungsrat, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg), Imke Veit-Schirmer (Sprecherin Patientenbeirat, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
    • 9:45 AM 10:00 AM
      Moderne Therapiekonzepte in der Strahlentherapie 15m
      Speaker: Prof. Jürgen Debus (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
    • 10:00 AM 10:15 AM
      Molekulare Onkologie 15m
      Speaker: Dr Simon Kreutzfeldt (Abteilung Translationale Medizinische Onkologie, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
    • 10:15 AM 10:30 AM
      Innovative Chirurgie von bösartigen Tumoren im Bauchraum 15m
      Speaker: Prof. Christoph Kahlert (Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
    • 10:30 AM 10:45 AM
      Immuntherapie 15m
      Speaker: Prof. Dirk Jäger (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, Klinische Kooperationseinheit Angewandte Tumorimmunität, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ))
    • 10:45 AM 11:00 AM
      Bewegung - Ein wichtiges "Medikament" der modernen Krebstherapie 15m
      Speaker: Prof. Joachim Wiskemann (Onkologische Sport- und Bewegungstherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
    • 11:00 AM 11:15 AM
      Patienten als Forschungspartner 15m
      Speaker: Prof. Eva Winkler ((Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
    • 11:15 AM 12:00 PM
      Pause 45m
    • 12:00 PM 1:00 PM
      Expertenforen 1h
      • A Brustkrebs 1h

        Karina Bonert (Mamazone - Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V., Regionalgruppe Heidelberg - Mannheim)
        Christine Dahms (BRCA-Netzwerk e.V. - Hilfe bei familiären Krebserkrankungen, Gesprächskreis Heidelberg / Rhein-Neckar)
        Renate Schoenmakers (Mamazone - Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V., Regionalgruppe Heidelberg - Mannheim)
        Dr. Christa Flechtenmacher (Pathologisches Institut, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Dr. Carlo Fremd (Klinik für Medizinische Onkologie, Sektion Gynäkologische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
        Julian Skladny (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Prof. Dr. Joachim Wiskemann (Onkologische Sport- und Bewegungstherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)

      • B Gynäkologische Tumoren 1h

        Dr. Lisa-Antonia Dinges (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Prof. Dr. André Hennigs (Frauenklinik, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Dr. Katharina Smetanay (Frauenklinik, Sektion Gynäkologische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)

      • C Nieren-, Blasen- und Prostatakrebs 1h

        Günter Kupke (Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Rhein-Neckar e.V.)
        PD Dr. Magdalena Görtz (Urologische Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ))
        Dr. Maximilian Jenzer (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
        PD Dr. Jakob Liermann (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))

      • D Gastrointestinale und neuroendokrine Tumoren 1h

        Dr. Leonidas Apostolidis (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
        PD Dr. Bruno Köhler (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
        Prof. Dr. Sebastian Krug (Klinik für Gastroenterologie, Infektionen, Vergiftungen, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)

      • E Kopf-Hals-Tumoren 1h

        Dr. Maximilian Deng (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Dr. Sebastian Dieter (Klinik für Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)
        Prof. Dr. Gerhard Dyckhoff (Hals-Nasen-Ohrenklinik, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        PD Dr. Dr. Julius Moratin (Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))

      • F Hirntumoren und -metastasen 1h

        PD Dr. Sebastian Ille (Neurochirurgische Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        PD Dr. Laila König (Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        PD Dr. Antje Wick (Neurologische Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))

      • G Thorakale Tumoren 1h

        Dr. Helge Bischoff (Thoraxonkologie, Thoraxklinik Heidelberg)

      • H Leukämien, Lymphome und multiples Myelom 1h

        Christa Knebel (Leukämie- und Lymphom-Hilfe Metropolregion Rhein-Neckar)
        Manfred Mohr (Leukämie- und Lymphom-Hilfe Metropolregion Rhein-Neckar)
        Dr. Marc-Andrea Bärtsch (Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ))
        Dr. Isabelle Krämer (Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Dr. Tim Sauer (Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))

      • I Sarkome, CUP, Knochen- und Weichteiltumoren 1h

        Alexandra Niebler-Marquart (Li-Fraumeni Syndrom Regionalgruppe Heidelberg)
        PD Dr. Tilmann Bochtler (Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ))
        Prof. Dr. Gerlinde Egerer (Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))
        Prof. Dr. Burkhard Lehner (Klinik für Orthopädie, Sektion Orthopädische Onkologie und Septische Orthopädische Chirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD))

      • K Hautkrebs 1h

        Hautklinik, Dr. Christian Menzer (Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), Hauttumorzentrum, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg)